Tunefish, noch nie gehört?

Bei Tunefish handelt sich um ein weiteres Projekt von mir, welches ich als Projektarbeit in meiner Ausbildung erstellt habe und als OpenSource unter der GPL auf Sourceforge freigegeben habe.

Idee
In Windows gibt es sehr viele versteckte Optionen und Optimierungsmöglichkeiten, die dem User über das normale Interface verwehrt bleiben oder nur sehr umständlich einzustellen sind. Meine Idee war es, ein Programm zu entwickeln, mit dem auch ein nicht geübter Benutzer die verschiedenen Optionen einfach einstellen kann. Dies soll durch kleine Hilfstexte und einen Optimierungs-Assistenten gewährleistet werden. Zudem soll man die ganzen Konfigurationen in eine Datei speichern können, so dass man die alten Einstellungen sichern, aber sie auch nach einem Neuaufsetzen des Computers wieder laden kann. Das ganze Projekt läuft unter dem Namen “Tunefish”.

Momentaner Stand
Wie man der aktuellen Version 0.2b ansieht, gibt es noch viel zu tun, um Tunefish auf den Stand zu bringen, welchen ich mir gerne erwünschen würde. Trotzdem ist die aktuelle Version einsetzbar und wurde schon auf vielen System erfolgreich getestet.

Um einen umfangreicheren Eindruck über Tunefish zu bekommen. lädt ihr am besten das Programm direkt oder auch die Dokumentation herunter. Ich bin immer froh über Rückmeldungen und Ideen.

Projektseite: http://sourceforge.net/projects/tunefish

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.