Tunefish Portierung zu Lazarus

Da Tunefish ein OpenSource Projekt (GPL) ist, wäre es eigentlich wünschenswert, auch eine freie Entwicklungsumgebung zur Verfügung zu haben, mit welcher Tunefish weiter entwicklet werden kann. Das ist leider mit der Delphi-Umgebung nicht der Fall. Diesem mÃöchte ich aber gerne entgegen wirken.

Darum habe ich schon seit langer Zeit einen Blick auf Lazarus geworfen, ein Projekt welches das Ziel haben, eine Delphi ähnliche Umgebung zu erstellen.

Erste Versuche Tunefish auf die Lazarus Plattform zu portieren, sind erstmal fehlgeschlagen. Ich werde aber dran bleiben und bin, falls sich jemand auskennt von Portierungen von Delphi zu Lazarus, auch dankbar auf Hilfestellung.